Dienstag, 7. November 2017

High Heels, Cowboys & die Liebe (Melfort 4) von Ella Green - Autorin

Lesejunkie- Buchempfehlung und meine Rezi zu:
#HighHeelsCowboysunddieLiebe
High Heels, Cowboys & die Liebe (Melfort 4)
von 
Ella Green - Autorin
It-Girl und Cowboy: Freundschaft plus ... oder ist da mehr?
Trish und Jason sind "nur" Freunde mit gewissen Vorzügen. Außer leidenschaftlichen Stunden teilen sie nichts miteinander. Obwohl sie beide mehr füreinander empfinden, als sie zugeben wollen ... Doch dann wirft Ava ein Auge auf Jason, und Trish muss sich mit den Avancen des neuen Mitarbeiters der Forrester Ranch Curtis auseinandersetzen. Dabei wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt ...
284 Taschenbuchseiten
Die neue Liebesroman Reihe von Ella Green
Jedes Buch dieser Reihe ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen gelesen werden!
Die Melfort Reihe
Band 1: Küsse unterm Apfelbaum
Band 2: Dating Queen im Liebeschaos
Band 3: Cappuccino für Zwei
Band 4: High Heels, Cowboys & die Liebe
Band 5: VÖ voraussichtlich Februar 2018
Meine Rezi
Das Cover? ist sehr süß, super zur Reihe passend gewählt, man sieht direkt es geht nach Melford. Sehr romantisch, sehr Ansprechend, absolut Hübsch.
Der Klappentext ist sehr gut formuliert, er macht sofort Lust auf diese Story, gleichzeitig verrät er nicht zu viel.
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, sehr flüssig, jung und ansprechend liest er sich leicht und locker, er fesselt und man will als Leser unbedingt wissen wie es weiter geht, so das ich diese Story kaum zur Seite legen konnte.
Die Protagonisten sind suuuuper beschrieben, sehr Lebendig, sehr Bildlich beschrieben, schleichen sie sich ins Leserherz.
Die Story hat alles was sich ein Lesejunkie wünscht, ein bisschen Drama, nicht zuviel, ganzzzzzz viel Liebe und Spannung.
Mein Fazit?
Ein toller weiterer Teil der Melford Reihe, sehr fesselnd geschrieben, ich habe richtig mitgelebt, so das ich an einigen Stellen am liebsten in die Story geklettert wäre um die ein oder andere Person zu verhauen!!!
Der Spannungsbogen zieht sich sehr gleichmäßig von der ersten bis zur letzten Seite, so das ich sie förmlich verschlungen habe. Die Ausdrucksweise empfinde ich als super, sie liest sich sehr schön und macht wirklich Spaß.
Eine tolle, sehr Liebevoll geschriebene Story die mir suuuuuper gefallen hat!!
Protagonisten die einem ans Herz wachsen und tolle Thematik die, diese Story sehr Lebendig macht!
Eine absolute Leseempfehlung vom Lesejunkie für Trish und Jason 
sind sie wirklich "nur" Freunde mit gewissen Vorzügen?
5 Sterne vom Lesejunkie!

Keine Kommentare:

Kommentar posten