Mittwoch, 1. Februar 2017

Lesejunkie-Stargast Kate Franklin

                        Autoren – Interview für den Lesejunkie!

Name? Kate Franklin
Irgendwie logisch, oder? Schon, ja J
Geburtstag? Ich weiß, dass  am Tag meiner Geburt „Mississippi“ von Pussycat auf Platz 1 war ;-) Na gut, es war ein Frühlingstag im März 1976
Okay, nicht? Dann vielleicht nur dein Alter? *huuuu40uuuuuust*

Beschreib dein Gewicht?Figur? Öhmmmmm … ich bin genau richtig J
Okay,sowas fragt man nicht, aber ich bin sooooo neugierig!

Bist du Verliebt?Verlobt?Verheiratet? verheiratet
Kinder? Wenn ja, wieviele? Einen Sohn <3

Hast du ein Haustier? Wenn Fliegen und Spinnen dazu gehören, dann ja :-P
Wie heißt dein Haustier? Oder wie würde es heißen wenn du eins hättest?
Die Spinnen heißen irgendwie immer alle Spiderman :-P
Was ist dein Lieblingstier? Ein Lieblingstier hab ich gar nicht.
Love Me Crazy- Schöner Schein 
"Aber der Deal war eine Nacht. Eine Nacht nur wir zwei. Nicht mehr."

Ausgerechnet kurz vor Weihnachten verursacht Isabell einen Auffahrunfall und trifft dabei ihren Traummann. Der schöne Unbekannte fasziniert sie, und so geht sie gern auf seinen ungewöhnlichen Vorschlag zur Schadensregulierung ein.
Als sich beide kurze Zeit später unerwartet wiedersehen, geben sie ihren Gefühlen nach. Mit dem attraktiven und erfolgreichen Rechtsanwalt liiert zu sein, führt Isabell schnell an ihre Grenzen. Die junge Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, als sie zufällig unangenehmen Wahrheiten auf die Spur kommt. Alexander scheint ihr etwas zu verheimlichen. Dabei hasst sie es doch, belogen zu werden.

Ist am Ende alles nur schöner Schein?

Eine erotische Liebesgeschichte für alle, die es spannend, gefühlvoll und sehr sexy mögen.

https://www.amazon.de/Love-Me-Crazy-Sch%C3%B6ner-Schein-ebook/dp/B01LXQGRKJ/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1485770675&sr=1-2&keywords=kate+franklin

Welche Hobbys hast du außer schreiben? Ich fotografiere leidenschaftlich gern und liebe es, Momente in ihrer Einzigartigkeit festzuhalten.
Welche Lieblingsfarbe? Knallebunt
Hast du irgendeinen Spleen/Tick? Also, wenn du mich fragst, bin ich natürlich völlig spleen-frei :-P Meine Mitmenschen sehen das aber bestimmt anders J
Sammelst du irgendetwas? Ja, Lieblingsmomente <3
Was ist dein Lieblingsessen? Pasta, definitiv Pasta … in sämtlichen Variationen *njam*
Was trinkst du am liebsten? Ich bin ein Kaffeejunkee vorm Herrn, danach kommt meine selbstgemachte Sommerlimonade
Was hörst du gerne für Musik? Querbeet, was grad zur Stimmung passt
Lieblingslied? „Can’t stopt the feeling“ von Justin Timerblake. Ich liebe, liebe, liebe dieses Lied und kann nicht stillsitzen, sobald ich es höre J
Zu welchem du total ausflippen kannst! Och, „ausflippen“ kann ich zu etlichen Liedern ;-)
Hast du eine Lieblings-Fernseh-Serie? Ich bin bekennender Harvey Specter –Fan und immer noch traurig, dass „Suits“ im TV abgesetzt wurde.
Lieblings Kinofilm? Hab ich keinen, ich seh vieles gern
So einen richtigen Schmachtfetzen vielleicht? „Dirty Dancing“ – ganz klar, 85.000 Mal gesehen, jedes Wort sitzt ;-)

Hast du einen Lieblings-Autoren? Oh, da mag ich mich gar nicht festlegen. Es gibt so viele Autoren, deren Bücher ich verschlinge, dass ich mit Lesen gar nicht hinterher komme
Außer dir selber? Hüstel, lach! Witziger Weise bin ich bei meinen eigenen Sachen immer viel kritischer

Welches Buch ist dein Lieblings-Buch? Da gibt es sehr, sehr viele.
Welches Buch hat dich tief Berührt? Auch da gibt es einige, aber so richtig mitgerissen hat mich „Ein ganzes halbes Jahr“. Ich geb zu, noch nie zuvor hab ich beim Lesen eines Buches so viel geheult.
Nenne mal 2 Namen die du magst: Isabell & Alexander (meine ersten beiden Protagonisten)
Traum sucht Frau - Verschneit,Verführt ,Verzaubert
Gemeinschaftsprojekt mit Ava Willis
Recherchearbeiten führen Charlotte auf den Radar des überaus attraktiven Clubbesitzers Benjamin Traum. 
Der selbsterklärte Schwarm aller Frauen verschwendet keine Zeit und macht unverblümt klar, dass er sie will. 
Die heißblütige Rothaarige ist eine willkommene Herausforderung, die ihm alles abverlangt.
Für Ben ist Charlie nicht nur unfassbar reizvoll und widerspenstig, sie könnte auch die Lösung für sein ganz eigenes „Problem“ sein.

Ein knisterndes Katz und Maus Spiel der besonderen Art, mit einer gehörigen Portion Humor und Weihnachtsfeeling.

https://www.amazon.de/Traum-sucht-Frau-Verschneit-Verzaubert-ebook/dp/B01NBC7WDC/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1485770675&sr=1-1&keywords=kate+franklin

Hast du einen Lieblings-Witz? Nö, aber wenn du einen hast, her damit. Lachen ist ja bekanntlich gesund J

Urlaub am Strand?`oder Stadt? Die Mischung macht’s.

Landleben/Stadtmensch? Stadtmaus mit ländlichen Wurzeln J
Lieferservice? Oder selber kochen? Sowohl als auch, wobei der Lieferservice im Hause Franklin eher selten zum Einsatz kommt.

Putzfrau oder selber schrubben? Selber schrubben, aber da ich lieber schreibe, kommt der Haushalt viel zu kurz *huch*
Ich bin eine kleine Hausfrauen-Schlampe, aber psssst.

Couchpotato oder Partybiene? Couchbiene und Partypotatoe ;-)

Lieblings-Farbe? Immer noch knallebunt ;-)
Ich kann mich ja nie für eine entscheiden!

Lieblingssportart? Treibst du selber Sport? Ich schwimme gern. Ansonsten belasse ich es dabei, meine Finger über die Tastatur fliegen zu lassen. Das muss reichen ;-)

Wie bist du zum schreiben gekommen? Ähm, ungewollt … mehr oder weniger … Im Zuge eines Schreibworkshops einer bekannten deutschen SP-Autorin (fängt mit Natalie an und hört mit Rabengut auf) durfte ich Teil einer Adventsanthologie sein. So entstand meine erste Kurzgeschichte und die Lust am Schreiben war schnell geweckt.
Ich weiß das fragen sie alle! Ja, das stimmt ;-)

Verändert sich deine Persönlichkeit durch deinen Erfolg? Ob sich meine Persönlichkeit durchs Schreiben geändert hat? Das kann dir mein Umfeld sicher besser beantworten ;-) Aber ich denke, das ganze Leben besteht aus Veränderungen, man sich entwickelt sich ja ständig weiter. Trotzdem würde ich sagen, bin ich immer noch ich.

Was würdest du gerne mal schreiben? Öhm, ja, einen Bestseller natürlich J

Zweifelst du beim schreiben manchmal an dem was du schreibst? Ständig. Ich bin immer am Zweifeln, ob das, was da aufs Papier fließt, auch wirklich was taugt. Aber ich habe viele liebe Menschen in meinem Leben, die mir ihr ehrliches Feedback geben in solchen Situationen.

Nerven dich Blogger wie ich wenn sie dich anschreiben? Ganz ehrlich? Nein, sie nerven mich nicht. Im Gegenteil. Als Frischling freu ich mich riesig über jede Bloggeranfrage.
Ehrliche Antwort bitte, ich kann das ab!

Lebensweisheit oder Spruch der dir was bedeutet? Do more of what makes you happy <3

Stecken in deinen Storys immer ein Stück von Dir? Unbewusst bestimmt ja J

Treffen wir dich auf Buchmessen? Wenn ja, wo? Dieses Jahr werde ich zum ersten Mal auf einer Buchmesse sein und zwar im März in Leipzig. Ich freu mich riesig darauf.
Ich muss ja Autogramme abstauben und dich drücken! Oh ja, unbedingt, ich bitte darum J

Wie wichtig findest du Werbung auf FB Seiten wie der meinen?
Blog-Beiträge über dich? Sehr wichtig, nur so erfahren mehr Leser, was ich so verzapfe J

Die Links zu deinen FB-Seiten oder deinem Blog!?


Waren die Fragen schlimm? Nein, überhaupt nicht J

Okay dann hab ich hier noch zwei, hahaha
Wie stellst du dir deine Zukunft vor? Keine Ahnung, ich mach mir da ehrlich gesagt keine Gedanken darüber. Ich lebe im Hier und Jetzt und genieße in vollen Zügen.
Was hälst du von Schleimern? Wenig :-P








1 Kommentar:

  1. Danke für das Aufschlussreiche Interview. Wieder eine neue Autorin kennen gelernt.

    AntwortenLöschen