Dienstag, 7. Februar 2017

Lesejunkie-Buchempfehlung und meine Rezi zu: Alaska Heart von Skye Leech

Alaska Heart
von
Skye Leech
Teil 1 der Alaska-Romance-Reihe
Diana Hunter weiß, was sie will: studieren, Karriere machen und vor allem, das kalte Alaska hinter sich lassen.
Doch als ihre Mutter einige Jahre später einen schlimmen Unfall hat, ist der Traum vom perfekten Job aus und Diana ist gezwungen, nach Fairbanks zurückzukehren.
Kaum zurück, muss sie sich jedoch nicht nur um ihre Mom kümmern, sondern sich auch mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen. Alex Frost, ihre heiße Jugendliebe, übt genau wie früher eine seltsame Anziehung auf sie aus. Womit sie nicht rechnet, ist, dass der kühle Alaska-Boy sie abermals mitten ins Herz trifft und ihr Leben ordentlich durcheinanderbringt.
Aber hat ihre Liebe überhaupt eine Chance, wenn die jahrelange Feindschaft ihrer Väter zwischen ihnen steht?
Jeder Band kann für sich gelesen werden und ist in sich abgeschlossen. Liebesroman, enthält explizite Szenen.
Reihenplanung:
Alaska Heart – Alex Frost
Alaska Beat – Jean Frost

https://www.amazon.de/Alaska-Heart-Skye-Leech-ebook/dp/B01N27SLUW/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1486458770&sr=8-3&keywords=skye+leech

Meine Rezi:

Ich werde nicht spoilern, lest diese schööööne Story bitte selber !
Das Cover ist sehr gut gewählt, es ist absolut stimmig zum Thema dieser Story, ein tolles Motiv welches durch die gesamte Gestaltung sehr Anspricht und mir sehr gut gefällt.
Der Klappentext ist sehr Ausführlich und Aussagekräftig formuliert und macht so Lust auf die Story, man wird neugierig auf die Story.
Der Schreibstil ist sehr leicht und locker lesbar, es ist flüssig geschrieben und die Handlungsabfolgen sind ohne Logikfehler gestaffelt.
Jung und modern erzählen zwei wirklich tolle Protagonisten ihre Geschichte. Bildlich und sehr Lebendig ist diese Story geschrieben, man lässt sich mitreißen in die Geschichte,lebt mit. 
Das Thema dieser Story ist mal eine nette Abwechslung zu anderen Themen und macht Spaß zu lesen.
Eine große Liebe, eine große Lüge, ein Fehler und ein Familienstreit....... machen sie sehr fesselnd beim lesen. Ein bisschen prickelnde, schön geschriebene Erotik gibt es auch .
Toll, es hat Spaß gemacht sie zu lesen 
5 Sterne vom Lesejunkie!

Keine Kommentare:

Kommentar posten