Mittwoch, 7. Dezember 2016

Irrepressible Desire: Liebesroman (Manhattan Love Stories 2) von Mila Summers

Lesejunkie-Buchempfehlung und meine Rezi für:
Mila Summers
Irrepressible Desire: Liebesroman (Manhattan Love Stories 2)
Nur kurze Zeit für 0,99€, danach 3,99€
Prudence fährt nach New York, um mit ihrer Mom und ihrer Schwester Hope Weihnachten zu feiern. Im Gepäck hat sie einen Brief, dessen Inhalt sie bis ins Mark erschüttert. Plötzlich ist alles wieder da, was die Staubschicht der Vergangenheit gerade erst bedeckt hat.
Weder Geld noch Ruhm sind Bradley wichtig. Der Juniorchef einer millionenschweren Holding würde alles dafür geben, die furchtbaren Bilder, die ihn verfolgen, aus seinem Kopf zu vertreiben.
Als sich ihre Lebenswege unverhofft kreuzen, glaubt noch keiner der beiden an die Macht der Liebe …
Der Roman ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von Band 1 gelesen werden.
Allerdings erzählen Band 1 und 2 die Geschichte der beiden Schwestern Hope & Prudence.
Bisher aus der Reihe Manhattan Love Stories erschienen:
Irresponsible Desire (Band 1)

Meine Rezi: Ein sehr Ansprechend gestaltetes Cover, welches einen sehr großen wiedererkennungswert zum ersten Buch der Manhattan Love Stories. Der Titel passt sich sehr schön ins Gesamtbild ein und auch die Farbgestaltung sieht super aus.
Der Klappentext ist sehr gut Formuliert, man bemerkt gleich das es eine sehr spannende, fesselnde Story werden wird. Mich macht sie sofort Neugierig den ich Liebe Drama und große Gefühle.
Ich werde nicht spoilern, das mache ich nie, lest diese Story doch einfach selber.
Der Schreibstil begeistert mich, sehr flüssig und locker lesbar. Fesselnd und emotional, lebendig und modern. Der Spannungsbogen zieht sich ganz wunderbar durch diese Story, fesselt mich beim lesen so sehr das ich es kaum zur Seite legen konnte.
Die Protagonisten sind sehr Bildlich beschrieben. Eine schüchterne Frau die kämpft um ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen, ein Mann der von seiner Vergangenheit verfolgt wird, kann das gut gehen?(Ich werde es nicht verraten)
Ein wiedersehen der Protagonisten des ersten Teil gefällt mir auch sehr gut, so erfährt man auch wie es mit ihnen weiter geht. Und auch wenn man den ersten Teil nicht gelesen hat, kann dieser Teil ganz Wunderbar lesen.
Es ist der Autorin super gelungen eine Spannende, emotionale und sehr fesselnde Story zu schreiben. Sehr bewegend, sehr mitreißend hat mich diese Story begeistert.
5 Lesejunkie Sterne für diese tolle Story 
<3

Keine Kommentare:

Kommentar posten