Donnerstag, 29. Dezember 2016

Eine sehr emotionale Lovestory die wirklich beim lesen berührt. Und soooooooooo Liebevoll geschrieben.

Lesejunkie-Buch-Empfehlung und meine Rezi:
Painful affection: Samuel Kieran Anderson
von
Sam Nolan
Verloren in dem Kummer um den Verlust seines kleinen Sohnes möchte der 28-jährige Samuel nur noch vergessen.
Ein Neuanfang in einem kleinen Vorort von Stuttgart soll ihm, und ebenso seiner Frau, dabei
helfen die letzten Monate zu verkraften und zu verarbeiten.
Doch alles kommt ganz anders, als er es gedacht hat.
Seine Frau ist nicht in der Lage ihm den nötigen Halt zu geben, den er so sehr braucht, und so trifft er irgendwann auf Noah, den acht Jahre jüngeren Sohn seiner Nachbarn.
Die beiden freunden sich an und schon bald entwickelt sich zwischen ihnen etwas, mit dem beide absolut nicht gerechnet haben.
Trotz aller Gegenwehr können sie sich irgendwann nicht mehr gegen ihre Gefühle wehren.
Doch hat ihre Liebe eine Zukunft?
Und ist Samuel tatsächlich bereit seine Ehe für Noah aufzugeben?
** Die ersten beiden Kapitel sind schon einmal in Episode 1 - You are my destiny erschienen **
Dieses Buch umfasst in etwa 103.000 Wörter und verfügt somit im Taschenbuch über 363 Seiten.
** Gay Romance Drama - Mann mit Mann **
Meine Rezi für Sam Nolan :
Das Cover ist mal so ganz anders als das was im Moment so gewählt wird, allein dadurch fällt es mir direkt auf. Es ist passend zur Story gewählt und ich finde es sehr ansprechend. Der Titel ist sehr stimmig ins Gesamtbild eingepasst.
Der Klappentext ist sehr vielversprechend formuliert. Er macht mich total Neugierig, macht Lust auf mehr. Er ist Aussagekräftig und in einem tollen Stil formuliert.
Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut lesbar, die Autorin schreibt sehr berührend, sehr emotional, nimmt die Leser auf bewegende Weise mit in ihre Story. Die Tiefe Trauer um das Kind, die Intriegen, die tiefen Gefühle füreinander. Eine tolle Liebesgeschichte, die nicht nur aus Sex besteht sondern voller Gefühl eine Geschichte erzählt.
Wirklich sehr Bildlich beschriebene Protagonisten, die ich liebgewonnen habe beim lesen.
Mein Fazit zu dieser Story?
Eine sehr emotionale Lovestory die wirklich beim lesen berührt.
Und soooooooooo Liebevoll geschrieben.
Ein wirklich sehr gelungenes Leseerlebnis das der Lesejunkie mit 5 Sternen bewertzet!
Eine Lesejunkie-Leseempfehlung

Keine Kommentare:

Kommentar posten