Sonntag, 18. Juni 2017

Lesejunkie- Buchempfehlung und meine Rezi zu: Innocent: Gefährliches Verlangen

Innocent: Gefährliches Verlangen
von
Hailey J. Romance
Einzelband
Zum Inhalt:
Den unter Mordverdacht stehenden FBI Agenten Cole Bishop
und die junge Anwältin Caitlyn Turner verbindet nichts … noch nicht!
Bis sie aufeinandertreffen und das Schicksal seinen Lauf nimmt!
Ein erbitterter Kampf um Freiheit, Gerechtigkeit
und die eigenen Gefühle beginnt …
Das birgt nicht nur zahlreiche Konflikte,
sondern bringt beide auch in akute Lebensgefahr!
Wird es am Ende Sieger oder doch nur Verlierer geben?
224 Taschenbuchseiten/ zirka 60.000 Wörter

https://www.amazon.de/dp/B072SKBZJ5/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1497791925&sr=8-1&keywords=innocent+hailey

Meine Rezi:
Das Cover ist super passend zur Story gestaltet, durch Farb und Motivwahl sammt eingepassten Titel wirkt es sehr Ansprechend.
Der Klappentext ist sehr Spannend, Geheimnissvoll und Neugierig machend geschrieben, so das man diese Story einfach lesen muss.
Der Schreibstil ist flüssig, sehr zeitgemäß und sehr lebendig. Es macht wirklich Spaß diese Story zu lesen. Man wird von ihr gefesselt und kann sie kaum zur Seite legen weil man unbedingt wissen will wie es weiter geht.
Die Story? Ich will nicht spoilern, lest sie selber!
Nur soviel......
Beide Protagonisten erzählen sehr spannend ihre Story aus ihrem Blickwinkel............also aus zwei Sichtweisen 
Dramatik, Spannung, Erotik und Gefühl............
Mein Fazit? Eine sehr gelungene Story mit Wow Effekt!
Liebe, Drama, Intrigen, Korruption, Spannung, und Erotik....alles in suuuuuper tolle Worte verpackt die sich super entspannt lesen lassen. Sehr fesselnd duch einen durch die gesamte Story gezogenen Spannungsbogen.
Tolle Protagonisten die einfach nur Wow........sind.
5 Sterne vom Lesejunkie!

Keine Kommentare:

Kommentar posten