Montag, 1. August 2016

Passion of Darkness - PAIN. von Bärbel Muschiol

Buchempfehlung und meine Rezi zu:
Passion of Darkness - PAIN.
von
Bärbel Muschiol
Francesca – die kleine Schwester von Matteo Valluzzi, dem Oberhaupt der New Yorker Mafia – trifft sich heimlich mit Mike, Special Agent des FBI! Die gefährlichen Treffen sind verdammt heiß, der besitzergreifende Agent dominiert die sexy Mafia-Prinzessin mühelos und trägt sie zu aufregenden Gipfeln der Lust. Doch Cormak, die rechte Hand ihres Bruders und der gefürchtetste Killer des Landes, gelangt an pikante Fotos von Francesca und Mike. Seit Jahren will Cormak sie zu der seinen machen, und jetzt sieht er seine Chance. Als Francescas Bruder die intimen Fotos sieht, ist er außer sich und will ihren Lover beseitigen. Die wichtigsten Männer in Francescas Leben wollen sich gegenseitig umbringen, und wenig später eskaliert die Lage vollends...
„Passion of Darkness" die Erotik - Trilogie von Bärbel Muschiol:
1. PAIN
2. DESIRE – erscheint am 3. September
3. LOVE – erscheint am 10. September
Meine Rezi: 
Ein sehr gut zur Story passende Covermotiv, der Titel wirkt sehr ansprechend im Gesamtbild. Die Farbgestaltung ist wirklich sehr toll.
Der Klappentext ist sehr gut ausgewählt und Formuliert, er macht Lust darauf diese Story zu lesen.
Ich werde nicht spoilern, das mache ich nie,lest sie einfach selber wenn ihr Lust darauf bekommt!
Der Schreibstil der Autorin gefällt mir auch in dieser Story wieder sehr gut. Flüssig geschrieben, locker und leicht durch die moderen Art zu lesen. Es macht einfach Spaß weil es trotz Spannung eine gewisse Leichtigkeit hat. Man kann es so verschlingen. Duch die Spannung die sich durch die gesamte Story zieht mochte ich es kaum zur Seite legen. 
Tolle Protagonisten, die ansprechend und sehr Lebendig wirken machen die Story zu dem was sie ist. Spannung, Erotik,Liebe ! 
Knisternd,mit tollen Handlungssträngen verlocken zum immer weiter lesen.
Eine wirklich sehr fesselnde Story, die neugierig auf mehr macht.
Mein Fazit? 5 verdiente Sterne vom Lesejunkie!
Ich bin einfach ein Fan der kleinen süßen sexy Storys von Bärbel Muschiol 

Keine Kommentare:

Kommentar posten