Montag, 22. Juni 2015

Delena & Matthew: What are you waiting for von Jessica Raven

Heute habe ich eine Buchempfehlung und meine Rezi zu :
Delena & Matthew: What are you waiting for
von
Jessica Raven
Kurzbeschreibung
Worauf wartest du noch?
Kannst du deine Zweifel ablegen? Kannst du lieben ohne Angst?
Delena hatte es immer schon schwer in Sachen Liebe. Ihr Vertrauen in eine Beziehung ist nicht mehr da.
Als sie auf der Hochzeit ihrer besten Freundin ist, trifft sie auf den verschollenen Trauzeugen. Warum kennt sie ihn nicht?
Matthew hinterlässt einen bleibenden Eindruck bei Delena, doch der Womanizer zeigt kein Interesse an ihr.
Delena ist verwirrt und im totalen Gefühlschaos.
Doch was hat Matthew zu verbergen?
Warum erzählt er nicht was in Amerika los war?
Kann die Liebe alles überwinden oder wird alles an seinem Geheimnis zerbrechen?
***********Update am 15. Juni 2015********
Meine Rezi: Erstmal muss ich sagen sie liegt mir eindeutig sehr am Herzen.
Ich weiß nicht ob es hier jemand weiß aber ich versuche mich auch als Autorin, mein Erstling der als Tagebuch für meine Kinder geschrieben wurde, wurde zerrissen in den Rezensionen. Recht schreib-Fehler und falsche Satzzeichen!
Er sollte kein Meisterwerk werden sondern einfach mal ein Anfang! Und meine Geschichte!
Ich habe hier sehr gerne die Story von Delena und Matthew gelesen. Cover und Titel sind ansprechend, sie verleiten mich zum lesen, genau so muss für mich ein ansprechendes Buch aussehen, schon mal total gut gemacht.
Die Kurzbeschreibung?Für mich? Ansprechend, erzählt mir genug um zu wissen das es genau die Story ist die ich immer sehr gerne lese!
Liebe, Leiden, Geheimnisse und Happy End?
Hier an dieser Stelle also von mir erst mal:" Tolles Debüt und erst einmal Glückwunsch an die frischgebackene Indie Autorin Jessica Raven"
Mich hat die Geschichte von Delena und Matthew fasziniert,sie hat mir Spaß gemacht zu lesen. Es war von allem was dabei, ich konnte schmunzel, hatte die ein oder andere Träne in den Augen.
Die beiden Charaktere passen sehr gut zusammen und man kann sich einfach wunderbar in die Story hineinversetzen. Die beschriebenen Gefühls Facetten sind breit gefächert,lustig, sexy, traurig, bewegend und emotional.
Und ich würde auch die nächste Story von Jessica lesen.
Und für all die anderen die Überlegen ob sie diese Story lesen sollen, nachdem sie die ganzen Rezensionen bei Amazon gelesen haben, wenn eine Story schön geschrieben ist, wenn sie mein Interesse weckt, dann mache ich sie nicht an dem einen oder anderen Rechtschreibfehler fest. Ich suche nicht danach sondern genieße einfach den Inhalt der Story. Und der hat mich bei diesem Debüt überzeugt!
Danke Jessica und von mir bekommst du für deinen Mut und diese tolle Story 5 Sterne!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten