Donnerstag, 13. Oktober 2016

Please don't touch- Bitte nicht anfassen! von Hannah Kaiser

Buchempfehlung und meine Rezi zu:
Please don't touch- Bitte nicht anfassen!
von
Hannah Kaiser
Gwen Campbell sucht dringend einen neuen Job, um sich selbst und ihre Tochter Livie durchzubringen – und Liam Brooks sucht dringend eine Haushälterin.
Obwohl sie ihren zukünftigen Chef gleich beim Vorstellungsgespräch ausgerechnet mit dem Gärtner verwechselt, wird sie seine Angestellte – und noch viel mehr als das. Doch noch bevor Gwen sich entscheiden kann, ihre mühsam errichteten Schutzmauern fallen zu lassen, werden beide von ihrer Vergangenheit eingeholt, die alles zu zerstören droht …
(ca. 400 Taschenbuchseiten)

https://www.amazon.de/Please-dont-touch-Bitte-anfassen-ebook/dp/B01LXOT8HH/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1476342833&sr=8-1&keywords=hannah+kaiser+please+dont+touch
Meine Rezi:
Das Cover? Typisch Hannah Kaiser, total hoher Wiedererkennungswert. Tolle Gestaltung, super Farbauswahl. Ein Wunderschönes Motiv in dem sich der Titel sehr Ansprechend einpaßt.
Der Klappentext ist sehr Aussagekräftig formuliert, er liest sich sehr Vielversprechend und verlockend, so das ich diese Story sofort auf meinem Kindle einziehen lassen musste.
Ich werde nicht spoiler, lest sie selber, sie ist wirklich Wundervoll!
Der Schreibstil ist sehr gelungen, sehr flüßig geschrieben macht das Lesen total Spaß, ein gelungener Spannungsbogen zieht sich durch die gesamte Story so das sie sehr fesselnd ist. Ich wollte beim lesen unbedingt immer wissen wie es weitergeht.
Locker, leicht und modern geschrieben. Liebevoll und Einfühlsam. Süß und ein bisschen ... Ganzzzzzzzzz toll !
Toll beschriebene Protagonisten, und auch die Nebenrollen sind toll, sehr Bildlich, sehr authentisch, ganzzzz wunderbar.
Ich bin begeistert.
Eine Lovestory die von allem etwas hat, Zuckersüß, Dramatisch, Liebevoll eine super Story die ich allen Leseratten die Liebesgeschichten lieben mit 5 Lesejunkiesternen nur empfehlen kann

Keine Kommentare:

Kommentar posten