Sonntag, 28. Februar 2016

Faith, Hope,Love von Casey Stone

Tadaaaaaaa.........Buchempfehlung und meine Rezi für
Casey Stone
Fait,Hope, Love
Pam ist erfolgreich und führt ein angenehmes Leben. In Sachen Liebe sieht es jedoch anders aus. Nach einer Liebesnacht mit ihrem Freund und ihrer besten Freundin wird ihr klar, was sie wirklich empfindet.
Haley arbeitet als Pams persönliche Assistentin und hegt bereits seit längerem Gefühle für sie. Das Chaos nimmt an einem berüchtigten Montag seinen Lauf. Pam stolpert von einem Fettnäpfchen ins Nächste und Haley steht ihr zur Seite. Doch dann passiert etwas, das alles in Frage stellt …
Meine Rezi: Tolles, ansprechendes Cover. Der Titel in seiner Schriftart passt sich super gut ins Gesamtbild.
Der Klappentext? Aussagekräftig, verspricht eine tolle Story und macht neugierig.
Der Schreibstil? Flüssig, locker und mit einem schönen Spannungsbogen. Vom Anfang bis zum Ende hat mich die Geschichte von Pam gefesselt.Ich bekenne mich schuldig, ich habe sie in einem Rutsch verschlungen. Toll wirklich sehr ansprechend geschrieben.
Die Story? Wird nicht gespoilert!
Mein Fazit? Eine absolute Leseempfehlung, sie ist die geniale, andere, aussergewöhnliche Lovestory! Sexy geschrieben, spannend und fesselnde Handlung.
Die Protagonisten sehr Lebendig beschrieben schleichen sie sich in den Kopf des Lesers. Ziehen einen in ihre Geschichte die teilweise echt bewegend ist.
Der Hintergrund dieser Geschichte wird oft mit dargestellt, Homosexualität ist immer noch nicht für alle Menschen Normalität, das Problem wird auch in der Story von Casey dargestellt.
Absolut zu empfehlen, die volle Bandbreite der Gefühlswelt in sehr Zauberhafte Art in Worte verpackt!
5 Sterne vom Lesejunkie! Dankeeeeeee Casey!

Keine Kommentare:

Kommentar posten