Mittwoch, 2. März 2016

Mila Summers-Küsse in Luftiger Höhe

Tadaaaaa.........,.
Jupdiduuuuuuuu............
Buchempfehlung und meine Rezi für
Mila Summers
Nur für kurze Zeit zum Einführungspreis von 0,99€ statt 2,99€
Miranda Honeychurch ist ein klassischer Beziehungspechvogel. Irgendwie gerät sie immer an den Falschen. Dann trifft sie auf Noah, der ihr bei einem Brand das Leben rettet. Die Tatsache, dass er für sie sein Leben aufs Spiel setzt, lässt ihr Herz höherschlagen – doch der Feuerwehrmann würdigt sie nach dem gefährlichen Einsatz keines Blickes mehr und lässt sich sogar verleugnen. Hals über Kopf kehrt sie Chicago den Rücken, obwohl der Gedanke an Noah sie bis in ihre Träume verfolgt. Mit ihrer Freundin Emily bricht sie zu einem Roadtrip auf, bei dem sie mehr findet, als sie zu hoffen gewagt hat. Und dennoch quält sie eine Frage: Was für ein Geheimnis verbirgt Noah hinter den ozeangleichen Augen?
Dieser Teil ist Band 4 der Tales of Chicago. Alle Teile sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Allerdings gibt es ein Wiedersehen mit den Protagonisten der vorhergehenden Bücher.
Bisher erschienen:
Küss mich wach (Band 1)
Vom Glück geküsst (Band 2)
Ein Frosch zum Küssen (Band 3)
Band 5 erscheint im Sommer 2016
Besucht sie auf:
facebook: Mila Summers
Blog: www.milasummers.com
Instagram: books_by_mila_summers
Twitter:/BooksbyMila
Meine Rezi : Ein super tolles Cover, total Ansprechend und der Wiedererkennungswert liegt eindeutig bei 100% , tolle Farbwahl und auch der eingefügte Titel ist total stimmig zum Gesamtbild!
Der Titel? Spricht an und macht neugierig.
Der Klappentext verführt zum lesen. Toll formuliert.
Die Story werde ich hier nicht spoilern, nur soviel, sie ist eine tolle Weiterführung zu den vorherigen Storys von Mila. Lest den Klappentext er sagt genug um euch die Story zu beschreiben!
Der Schreibstil? Klasse flüssig, locker und leicht lesbar. Soooo macht lesen wirklich Spaß. Die Protagonisten sind super sympathisch, sehr lebendig beschrieben, ähnlich verhält es sich mit den Spielorten und den Situationen in die man mit reinhopsen kann beim lesen. Man ist mitten drin.
Mit viel Gefühl hat uns Mila wieder ein Märchen geschrieben.
Noah,ist ein Traummann wie aus dem Bilderbuch, er riskiert sein Leben um Miranda zu retten.
So nun hab ich doch noch einen Satzt zur Story gespoilert!
Mein Fazit: Ihr müsst sie lesen diese Story, einfach wieder super gelungen.
5 Sterne vom Lesejunkie!

Keine Kommentare:

Kommentar posten