Montag, 9. März 2015

Buchempfehlung und meine Rezi zu: Die schwarze Perle. Ostfrieslandkrimi von Andrea Klier (Autor)

Heute mal eine etwas für mich untypische Lektüre:
Buchempfehlung und meine Rezi zu:
Die schwarze Perle. Ostfrieslandkrimi
von
Andrea Klier (Autor)
Kurzbeschreibung
Gerade wird Hauke Holjansen zum Hauptkommissar befördert, da wartet auch schon ein mysteriöser Fall auf ihn und seinen Kollegen Sven Ohlbeck: Im ostfriesischen Norden werden in kurzem Abstand zwei der drei Eigentümerinnen des neu errichteten Schönheitszentrums ermordet. Beide werden von ihrem Mörder gezwungen, eine geheimnisvolle schwarze Perle zu schlucken… Wollte die verbliebene Eigentümerin alles für sich alleine haben? Oder steckt Rache dahinter? Die Liste der Verdächtigen wird immer länger, und als Haukes Schwester Rosa im Schönheitszentrum überfallen wird, fängt der Fall an, für ihn zu einer persönlichen Angelegenheit zu werden...
Meine Rezi: Obwohl es nicht in mein übliches Genre paßt habe ich es gelesen und muss sagen ich war sehr positiv überrascht.
Krimis? Ich? Aber Hallo! und dann noch aus meiner Heimat dem hohen Norden!
Soll ich euch was sagen? Ich würde es wieder tun! Lesen natürlich!
Eine spannende Geschichte die sich um Hauke Holjansen dem Hauptkommissar, seinen Kollegen Sven Ohlbeck, Haukes Schwester Rosa und die drei Eigentümerinen eines Schöhnheitszentrums dreht.
Eine spannende Geschichte, die gleichzeitig Perlen, den Ostfriesischen Norden und ihre Menschen beschreibt.
Düstere Mordgeschichten, spannende Spurensuchen, viele Verdächtige und ein bisschen was fürs Herz. Die Mischung stimmt um einen Leser mit auf die Reise in die Gefährliche Landschaft des Nordens zu nehmen. Nein im Ernst, der Schreibstil ist flüssig, er fesselt und steigert die Spannung an den richtigen Stellen, so dass man einfach weiter lesen muss. Die Protagonisten Charaktere gehen von Spießig und Steif über zu lustig und Sympathisch. Der echte Norddeutsche ist zu finden, was mich selber ungemein erfreut hat.
Ein tolles Buch, spannend, fesselnd und authentisch geschrieben.
Großes Lob an Andrea Klier mich hat sie begeistert!
Ich werde wieder mal einen Krimi lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten