Dienstag, 17. März 2015

Sündenmond von Veronika Engler

Themen-Woche! Themen-Woche!
Liebe Leseratten, hier habe ich nun wieder einen kleinen Schnippsel aus der Story von Veronika Engler für Euch!
"Sündenmond"
von 
Veronika Engler
Ich sah auf und blickte hinüber zum Erste-Klasse Schalter, an welchem Shelly gerade einen Mann in schwarzem Anzug und schwarzem Hemd abfertigte. Dann ging alles ganz schnell. Ein erfrischender Duft nach Meer und Zitronengras wehte zu mir herüber und ich blickte in die unglaublichsten Augen, die ich je zuvor gesehen hatte. Sie waren dunkel. Aber nicht völlig braun. Eigentlich eher dunkelgrün von der Mitte heraus und endeten in eine braune Umrandung. Alles in allem wirkten die Augen dadurch beinahe violett. Umrahmt von dichten, dunklen Wimpern. Auch der blonde Herr mit dem modischen Kurzhaarschnitt und dazu getrimmtem drei-Tage-Bart musterte mich kurz. Hätte ich mir je Gedanken darüber gemacht, wie ein perfektes Männermodel für mich aussehen sollte, der Mann am Nebenschalter wäre definitiv meine Nummer eins. Der kurze Augenblick, der sich wie in Zeitlupe vor mir abspielte, wurde plötzlich jäh unterbrochen. Im Augenwinkel sah ich, wie eine Gestalt mit einem erschreckten Schrei in sich zusammen sackte. Bevor ich wusste, wie mir geschah, sprintete ich auch schon los.

Keine Kommentare:

Kommentar posten